Aktuelle Nachrichten

Statue des Engels Moroni auf der Spitze des Rom-Tempels angebracht

Auf dem höchsten Turm des Rom-Tempels der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage in Italien wurde eine vier Meter hohe vergoldete Statue des Engels Moroni angebracht. Damit wurde ein wichtiger Meilenstein bei dem Bauvorhaben erreicht.

Eine Brücke zwischen den Starken und den Schwachen

Wer profitiert von Religionsfreiheit?

Eine Gesellschaft besteht aus Mehrheiten und Minderheiten. Ob aufgrund eigener Entscheidung oder aufgrund seiner Herkunft – jeder Mensch gehört verschiedenen Gruppen an.

Kirche kündigt Einrichtung von BYU Pathway Worldwide an

Die Erste Präsidentschaft der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage hat die Gründung einer Organisation angekündigt, die weltweit für weiterführende Bildung zuständig sein soll: BYU Pathway Worldwide (BYU-PW). Diese Organisation wird für alle vom Bildungswesen der Kirche angebotenen Online-Programme zuständig sein, bei denen man eine Bescheinigung erhalten oder einen Abschluss machen kann.

Reservierungen für Tage der offenen Tür im Paris-Tempel jetzt möglich

Die Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage gibt bekannt, dass Reservierungen für die Tage der offenen Tür im Paris-Tempel in Frankreich ab sofort möglich sind.

Kirche zeigt sich besorgt um alle Menschen, die vor Gewalt, Krieg oder religiöser Verfolgung flüchten

Mehr Flexibilität beim Tagesplan für Mormonenmissionare angekündigt

Beim Tagesplan für Vollzeitmissionare der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage wird es Änderungen geben. Dies wurde am Mittwoch, dem 25. Januar 2017, bekanntgegeben, nachdem es von der Ersten Präsidentschaft und dem Kollegium der Zwölf Apostel genehmigt worden war. 

Stellungnahme: Schüsse in muslimischem Gebetszentrum in Zürich

Die Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage in der Schweiz hat sich zum Vorfall in einem muslimischen Gebetszentrum in Zürich geäußert.

Von der Presseseite der Kirche in Deutschland

Berlin: Elder Kearon bekundet Mitgefühl für Opfer und Angehörige

Elder Patrick Kearon hat sich zu den gestrigen Ereignissen auf dem Berliner Weihnachtsmarkt am Breitscheidplatz geäußert.

Zwei EU-Abgeordnete erhalten Auszeichnung für Verdienste um die Werte der Familie

Anna Záborská und Luigi Morgano, beide Mitglieder des Europäischen Parlaments (MdEP) haben am 30. November von der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage deren diesjährige Auszeichnung für Verdienste um die Werte der Familie erhalten. 

EU-Kommission lädt Elder Patrick Kearon zu Treffen mit ranghohen religiösen Würdenträgern ein

An einem Treffen ranghoher Vertreter verschiedener Religionsgemeinschaften aus ganz Europa, darunter christliche, muslimische und jüdische Glaubensgemeinschaften, nahm auch Elder Patrick Kearon, Präsident des Gebiets Europa der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage, teil.