Mormon Newsroom
Pressemitteilung

Entlassungen bei Herbst-Generalkonferenz 2015 bekannt gegeben

Die Erste Präsidentschaft der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage hat während der Versammlung am Samstagnachmittag der 185. Herbst-Generalkonferenz am 3. Oktober 2015 folgende Veränderungen bezüglich Führungsämtern bekannt gegeben:

Elders Koichi Aoyagi, Bruce A. Carlson und Don R. Clarke wurden als Generalautoritäten (Siebziger) entlassen und emeritiert.

Elder Serhii A. Kovalov wurde als Gebietssiebziger entlassen. Gebietssiebziger leisten ehrenamtlich Dienst in der Kirche innerhalb eines bestimmten Gebiets und unterstützen die jeweilige Gebietspräsidentschaft in internationalen Gebiten.

Hinweis an Journalisten:Bitte verwenden Sie bei der Berichterstattung über die Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage bei deren ersten Nennung den vollständigen Namen der Kirche. Weitere Informationen hierzu im Bereich Name der Kirche.