Pressemitteilungen

Lissabon-Tempel in Portugal zur Besichtigung freigegeben

Die Öffentlichkeit ist eingeladen, den ersten Tempel der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage in Portugal zu besichtigen. Im Lissabon-Tempel finden von Samstag, den 17. August 2019, bis Samstag, den 31. August 2019 (ausser sonntags) Tage der offenen Tür für die Öffentlichkeit statt. Der Eintritt ist kostenlos.

Tage der offenen Tür im Frankfurt-Tempel

Alle sind herzlich eingeladen, den kürzlich renovierten Frankfurt-Tempel der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage zu besichtigen. Die Tage der offenen Tür finden vom Freitag, den 13. September, bis Samstag, den 28. September statt. Führungen werden von 10 bis 21 Uhr angeboten. Eine Anmeldung ist nicht notwendig....

Prominente Künstler treten bei Feier zu Präsident Nelsons 95. Geburtstag auf

Neue Initiative für Jugendliche tritt mit dem neuen Jahr in Kraft

Ab 1. Januar 2020 nehmen die Jugendlichen der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage an neuen, von der Kirche entwickelten und geförderten Initiativen für Jugendliche teil.

Ein Apostel ermuntert in Jerusalem zum Zuhören und Voneinander-Lernen

Von der Presseseite der Kirche in DeutschlandElder Quentin L. Cook sprach vor einer Gruppe von jüdischen Gelehrten und Wissenschaftlern der Kirche Jesu Christi in Jerusalem über die Bedeutung des interreligiösen Dialogs.

Apostel dankt dem Emirat Kuwait für die offizielle Anerkennung der Kirche

Von der Presseseite der Kirche in DeutschlandIm Februar - seit über 40 Jahren erstmals wieder - hat das Emirat Kuwait eine Religionsgemeinschaft offiziell anerkannt, und zwar die Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage.

Spiegel Online: Missionarinnen mit strahlenden Augen und Mobiltelefon

Von der Presseseite der Kirche in DeutschlandEine der reichweitenstärksten deutschsprachigen Nachrichtenportale berichtet über den Alltag zweier Missionarinnen in Herne.

Neue Präsidentschaft des Gebiets Europa übernimmt die Amtsgeschäfte

Am 1. August 2019 tritt Elder Gary B. Sabin sein Amt als neuer Präsident des Gebiets Europa der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage an. Elder Massimo De Feo steht ihm als Erster Ratgeber und Elder Erich W. Kopischke als Zweiter Ratgeber zur Seite. Die Änderung der Gebietspräsidentschaft wurde im April angekün...

Historischer Zusammenschluss der Gemeinden Bern und Zollikofen der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage

Am Sonntag, dem 30. Juni, fand diese bewegende Zusammenfügung im Versammlungshaus in Zollikofen statt. Die Führungsriegen der beiden Gemeinden besuchten einander natürlich schon vorher, um einen ersten gemeinsamen Informationsaustausch vorzunehmen.

Tabernakelchor am Tempelplatz auch 2020 wieder auf Auslandstournee

 Zwischen dem 25. Juni und dem 16. Juli 2020 finden Auftritte in sechs Städten in Nordeuropa und Großbritannien statt. Im Einzelnen stehen innerhalb dieser 22 Tage folgende Veranstaltungsstätten und -orte auf dem Programm: